spielmobil bayreuth

spielen entdecken gestalten

Fest e spielen bei der 700-Jahr-Feier in Waischenfeld

700 Jahre spielen in Waischenfeld

Na, das wär ja auch mal was: 700 Jahre nur spielen und das mitten im Herzen von Waischenfeld. Zu 700 Jahren hat es nicht ganz gereicht, aber immerhin 3 Tage waren wir vor Ort, was ja auch satte 900 Minuten sind. 900 Minuten voller Gebaue, Gepiele, Gespaße, Gepurzel, Gemurmel und was euch sonst noch so einfällt mit Ge…

In Kooperation mit dem Kreisjugendring Bayreuth machten wir dieses mal Station in Waischenfeld. Im Rahmen der 700-Jahr-Feier hielten wir ein buntes Familienfest für Euch parat.

Im Epizentrum der Spielaktion waren dieses Mal die Stadtrallye und natürlich unsere Kugelbahn. Was habt ihr die Stangen nur geschleppt und auf was für coole Ideen ihr gekommen seid, wo man überall hinbauen kann. Respekt vor dieser tollen Action, die ihr da verbreitet habt.

Doch seht mal selbst:

Während die einen gebaut, gerollt und gemurmelt haben, gingen die anderen auf große Entdeckertour mit Lisa und Marion quer durch Waischenfeld. Gnadenlos gingen sie ans Werk und machten sich die Stadt spielerisch zum Untertan. Sie kannten keine Grenzen: überall wurde gespielt – auf dem Parkplatz, auf dem Gehsteig, am Ufer der Wiesent, unter Bäumen, mit Enten, am Rathaus.

Spielen kennt keine Grenzen und keine Schranken und durch die in den QR Codes versteckten Hinweise lösten wir sogar die Grenzen zwischen der analogen und der digitalen Welt auf. Die ganze Welt wird so zur Spielwiese gemacht, von den Kindern zurückerobert!

Überall haben wir natürlich unsere legendären Spieltaschen zurückgelassen, damit andere neugierige Menschen wieder auf die kommen können, hier und jetzt zu spielen. Also, Handy aus, Computer weg und raus mit Euch in die Welt!

Weiter Beitrag

Zurück Beitrag

Antworten

© 2024 spielmobil bayreuth

Thema von Anders Norén