Das Spielmobil bei “wundersam anders”

wundersames Miteinander

Das Spielmobil Bayreuth folgte dem Ruf des inklusiven Theaterfestivals “wundersam anders” und schlug seine Zelte dieses Mal beim Evangelischen Gemeindehaus auf. Parallel zu dieser Veranstaltung ging in der Stadtbibliothek das 1. Bayreuther Lernfest über die Bühne. Beide Veranstaltungen standen unter dem Motto: “grenzenlos”. Und genaus so verstehen wir auch unsere Aktionen: es kann immer und überall gespielt werden, miteinander oder gegeneinander, allein oder in einer Gruppe, bei Tag oder Nacht, drinnen oder draußen, mit Menschen mit Handicap oder ohne – einfach grenzenlos.

ein ständiges Gewusel

Unsere Spielaktionen bei “wundersam anders” fielen auf fruchtbaren Boden. Überall wurde gespielt, geschaut, mitgemacht und gelacht, stehen geblieben und weiter gegangen. Es war ein immerwährendes Kommen und Gehen, ein wundersames Gewusel an offenen Menschen, die sich voll und ganz dem Spielen und Entdecken hingegeben haben. Mit Freude wurde unbekanntes ausprobiert und bekanntes wiederentdeckt. Und ohne dass es die Beteiligten gemerkt haben, wurden Grenzen überschritten, die man sich selber erichtet hatte im Kopf – aus welchen Gründen auch immer. Da wurde auf einmal mit Menschen gespielt, die man vorher gar nicht angesprochen hätte. Im Mittelpunkt: der respektvolle und wertschätzende Umgang miteinander in einer Atmosphäre, die wirklich wundersam war und Lust auf mehr macht.

Kinderschminken
Kinderschminken
Quadrilla Kugelbahnen
Quadrilla Kugelbahnen
Da Vinci Brücke
Da Vinci Brücke
Da Vinci Brücke
Da Vinci Brücke
Malen ohne Ende
Malen ohne Ende
Turm von Hanoi
Turm von Hanoi
Müll basteln
Müll basteln
Müll-Männchen
Müll-Männchen
Jonglieren
Jonglieren
Slacklining
Slacklining
Kinderschminken
Kinderschminken
Morph-Suites
Morph-Suites
Morph Suites 2
Morph Suites 2
Tirili und Bummbatschpeng
Tirili und Bummbatschpeng
groß und klein im Spiel vereint
groß und klein im Spiel vereint

Fotos: Elisabeth v. Pölnitz-Eisfeld

Please follow and like us:

Schreibe einen Kommentar