Das Knirschen von Schnee

  Schnee, Schnee, endlich Schnee! Nachdem wir uns noch vor Weihnachten ohne die weiße Pracht vergnügen mussten, ists nun endlich soweit und wir konnten uns nach Lust und Laune austoben! Schnell wurde am Montag der Beschluss gefasst, ein Iglu zu bauen – die große Wiese in der August-Riedel-Strasse bietet sich dafür wirklich an. Damit Ihr …

Wir haben uns fortgebildet!

     „Ich hab‘s! Wie wärs, wenn wir einfach zwei Stühle aufeinander stapeln und die Kamera mit Klebeband da drankleben?“ Unser Fotograf versucht, seine Mimik unter Kontrolle zu behalten und beobachtet äußerlich ruhig, wie wir versuchen, die kleine Digicam in einer geeigneten Position für unseren Stop-Motion-Film zu fixieren. Er schlägt vor, dass wir erstmal nur …

Open Professorium – die Welt zu Gast im Professorium

Open Professorium – die Welt zu Gast im Professorium Heute kamen viele, viele verschiedene Menschen zum Spielen und zum Bauen ins Professorium: Kinder aus dem Stadtteil St. Georgen, die die Schaufenster mit Lego-Gebäuden gestalteten und dabei auch die Werkstatt nutzen – es sollte noch ein Himmel für die Helikopter im Schaufenster entstehen, schön, dass die …

Die HörBar in neuen Gefilden – das Spielmobil kommt in die Burg!

Noch recht neu in unserem Repertoire ist der Stadtteil Burg, ganz in der Nähe von St. Georgen. Einige Anwohner haben uns darauf aufmerksam gemacht, dass ein mobiles Spielangebot dort sehr nötig und willkommen wäre.    Und so haben wir uns aufgemacht, mit unserer HörBar nun auch die Burg zu erkunden und sind schon gespannt, was …

Essbare Stadt – Klappe die zweite

Essbare Stadt – Klappe die zweite Heute war die zweite Gemeinschaftsaktion mit dem Hammerstätter Hort und der Essbaren Stadt. Mit dabei: Die Harke, der Spaten, die Kinderreporter, die Murmelbahn und viele Menschen, die begeistert mit dabei waren. Erstaunlich für uns: Es gab sogar noch etwas zum Ernten: Eiszapfen-Radieschen, Teltower Rübchen und Meerrettich. Der Meerrettich ist …

Aktionstag Essbare Stadt

Gärtnern, Unkraut jäten, die Harke schwingen, Murmelbahn bauen, den Radweg mit Kreide verschönern – 25 Kinder des Hammerstätter Horts haben vollen Einsatz gezeigt beim Aktionstag der Essbaren Stadt, des Hortes und des Spielmobils. Diesmal gibts aber nicht nur Bilder von der Aktion, sondern auch was zu Hören! Reporterkind Elisa hat für uns Stimmen, Stimmungen und …